Die 26. Vollversammlung des Landesjugendforums fand vom 28.-30. November 2014 in der Jugendbildungsstätte Frauenberg unter der Überschrift "Ey, ich weiß, wo dein Haus wohnt!" statt. In mehreren Workshops beschäftigten sich die Teilnehmer und der Sprecherkreis mit dem Thema zwischen Manipulation und Information. 

[BILD]

Am Freitag hieß es zunächst anreisen Nach Bad Hersfeld. Nach einer Schnitzeljagd durch das Haus und einigen Kennenlernspielen genossen die Teilnehmer am ersten Abend mit viel Begeisterung bei Karaoke und spielen einige Cocktails. Den Abschluss des Abends bildete um Mitternacht ein Mr. G in der Kapelle.

Der Samstag stand ganz im Zeichen des Themas. Nach einem Input und Einstieg in das Thema am Vormittag fanden die Workshops am Nachmittag statt. Hier konnte man kreativ werden und bei einem Radioreport mitmachen, sich beim Theaterspielen ausprobieren oder an einer Fotostory mitarbeiten. Der Thematikworkshop beschäftigte sich weiter mit dem Thema Medien und Informationen. Nach dem Abendessen wurden bei einem bunten Abend die Workshopergebnisse präsentiert und mit einigen Spielen konnten die Workshops noch Punkte gewinnen. Bei einem Bier oder einer Cola ließ man den Abend ruhig ausklingen. Auch der zweite Abend wurde mit einem Mr. G geschlossen.

Am Sonntagvormittag standen noch der Rechenschaftsbericht des Sprecherkreises mit Berichten aus den Gremien und aus der Arbeit des letzten halben Jahres an. Außerdem berichtete die anwesenden Kirchenkreise aus der Arbeit vor Ort. Nach einem Feedback über den Verlauf des Wochendes stand noch das große aufräumen an, bevor alle ziemlich geschafft den Heimweg antreten konnten.

[BILD]

Wir freuen uns schon auf die nächste Vollversammlung!

JG

 

 

Am Wochenende von 13. – 15. Juni 2014 lud das Landesjugendforum zur Sommervollversammlung auf dem Frauenberg in Bad Hersfeld ein. Pünktlich zum Auftakt der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien, nahm es sich der Sprecherkreis zum Anlass das gesamte Wochenende unter das Motto der Fußballweltmeisterschaft zu stellen. „All in one rhythm“, war somit nicht mehr nur der Slogan der Fifa um die WM zu beschreiben, sondern auch das Thema der Sommervollversammlung 2014.

Am Wochenende des Ersten Advents war es mal wieder soweit, das Landesjugendforum lud alle Ehrenamtlichen der Landeskirche zur diesjährigen Wintervollversammlung ein. Das Gesamte Wochenende stand unter dem Motto „Willkommen bei der Mafia – einmal dabei, immer dabei!“ Jetzt fragt sich sicher manch einer, was die evangelische Jugend denn mit der Mafia zu tun hat. Naja, das Gefühl, dass man, ist man einmal dabei, nicht mehr so einfach Nein sagen kann das kennt vielleicht der/die eine oder der/die andere. So geht es einem eben nicht nur bei der Mafia, sondern ab und an auch bei der evangelischen Jugend.

 

 

       Impressum

       Kontakt